Eiserne Hochzeit, 2001

Die Eiserne Hochzeit wird nach 65 Ehejahren gefeiert. Dieses Jubiläum erreichen nicht viele! Berta und Wilhelm Funk konnten dieses Jubiläum nun feiern. Die Beiden haben am 6. September 1936 in Klein-Eichen geheiratet. Berta geb. Peppler wurde am 6. September 1919 in Klein-Eichen geboren, und Wilhelm Funk am 8. Januar 1915 in Freienseen.
Zwei Töchter gingen aus der Ehe hervor: Irmtraud und Brigitte.

Das Ehepaar hat Freud und Leid zusammen durchlebt, ihre Beziehung ist durch die lange Zeit und die Erlebnisse gefestigt – sie ist nun beständig wie Eisen. Häufig wird die Eiserne Hochzeit nicht so groß gefeiert, da die Goldene Hochzeit nach 50 Ehejahren und die Diamantene Hochzeit nach 60 Jahren noch nicht so weit zurück liegen. Dennoch haben Berta und Wilhelm Funk im Familien- und Bekanntenkreis am Samstag eine kleine Feier in der Gastwirtschaft Diehl veranstaltet.

 

 
 
Klein-Eichen
Berta und Wilhelm Funk
 

 

back top next