Ausstellung im Gemeindehaus

Am vergangenen Sonntagnachmittag (23. April 1989) präsentierte der Bastelkreis der evangelischen Kirchengemeinde Lardenbach/Klein-Eichen innerhalb einer Ausstellung im Gemeindehaus mit zahlreichen Schmuckstücken auf. Es wurden Arbeiten gezeigt, die von den Frauen bei den wöchentlichen Treffs gefertigt wurden. Dabei waren auch Stücke die nach Anleitung in Bastelstunden zu Hause entstanden. Beachtung fanden bei den zahlreichen Besuchern die gefertigten Teile der Hessenstickerei, der Hardangerstickerei, die vielen Stricksachen, die Rupfenpuppen, die Stickerei- und Häkelarbeiten, die Glasritz- und Seidenmalereien, die Bauernmalerei sowie die Blumengestecke.

Mit dieser Ausstellung erhoffen sich die Frauen des Bastelkreises für die Zukunft eine regere Beteiligung. Vor der Ausstellungseröffnung hatte Pfarrer Tilman Schmidt einen Familiengottesdient gehalten, zu dessen Gestaltung auch der Frauenchor und Kinder des Kindergottesdienstes beitrugen. Schließlich gab es auch eine mit zahlreichen Preisen ausgestattete Tombola, deren Erlös der Renovierung des Gemeindehauses zugute kommen soll.

(Karl-Ernst Lind)

 
 
Klein-Eichen Lardenbach
 
 

 

back top next